So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Ich bin deutsche Staatsbuergerin,geschieden in USA seit 7 Jahren

Kundenfrage

Ich bin deutsche Staatsbuergerin,geschieden in USA seit 7 Jahren mit 2 Kindern die doppelte Staatsbuergerschaft haben.Ich habe das Aufenthaltsbestimmungsrecht aber geteiltes Sorgerecht.Jetzt moechte ich aus gesundheitsgruenden wieder nach Deutschland zu meiner familie mit beiden Kindern 13 und 10 jahre alt.Der Vater moechte nicht das die Kinder nach deutschland ziehen aber ich kann es gesundheitlich nicht mehr.Was kann ich machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage .
Diese möchte ich sehr gerne wie folgt beantworten:


Nach ihrer Schilderung haben sie das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Dieses Recht gibt ihnen die Möglichkeit alleine zu bestimmen, wo sich die Kinder aufhalten, insbesondere wohnen.

 

Mit anderen Worten: Sie alleine können hier aufgrund des alleinigen Aufenthaltsbestimmungsrechts darüber entscheiden, wo die Kinder leben.

 

Wenn Sie mit den Kindern wieder nach Deutschland ziehen möchten, wird es jedenfalls der Vater auch nicht aufgrund seines anteiligen Sorgerechts verändern können.

 

Insoweit brauchen Sie sich bitte keine allzu großen Gedanken zu machen.

 


Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!

Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind möchte ich Sie höflich bitten meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren.

Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montagabend!


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt





Danjel Newerla und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn ich mit den Kindern nach deutschland reise,und dann nicht wieder in die USA zurueck kehre ist es dann kidnapping?
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
vielen Dank für den Nachtrag.

Nein, sie machen sich in diesem Fall grundsätzlich nicht strafbar, da sie das alleinige Aufenthaltsbestimmungsrecht haben.

Sie müssten es lediglich dem Vater kurz formlos mitteilen.


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen dank fuer die Auskunft,da faellt mir sogesagt ein Stein vom Herzen.
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr gern geschehen

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Es freut mich, dass ich Ihnen helfen konnte. Ich wünsche Ihnen noch alles Gute!


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz