So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.

S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5113
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Guten Abend Ich habe folgendes Anliegen. Am 26.05.2010

Kundenfrage

Guten Abend


Ich habe folgendes Anliegen.

Am 26.05.2010 wurde ich wegen schweren gewerbsmäßigen Diebstahls in 46 fällen, davon in 2 fällen in Tateinheit mit Computer missbrauch, zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 2 Jahren zur 3 Jahren Bewährung verurteilt.

Am 15.03.2011 wurde ich wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 4 Monaten verurteilt zur Bewährung. Die Bewährung wurde ein Jahr verlängert. Gesamt Bewährungszeit beträgt also 3 Jahre.

Am 18.11.2011 wurde in Abwesenheit wegen 4 Fälle der Beförderungserschleichung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe zu 6 Monate zur Bewährung verurteilt. Die Bewährungszeit ist 3 Jahre.

Am 03.02.2012 habe ich ein Schreiben bekommen wo meine Veruteilung vom 26.05.2010 zur Bewährung wiederufen wurde.

Begründung: Am 18.11.2011 wurde ich wegen Beförderungserschleichung per Strafbefehl verurteilt

Die erneute Verurteilung zeigt das sich die Erwartung der die Strafaussetzung zugrunde lag nicht erfüllt hat. Die neuerlichen Taten waren keine zufallst oder Gelegenheit taten sondern liegt auf auf der Linie des Strafwürdigen Verhaltens das zu der Verurteilung der Strafaussetzung geführt und ist vom ähnlichen Gewicht.

Ich habe dann daurhin Beschwerde eingelegt, nur das Problem ist das ich diesen zu Spät gemacht habe weil ich die post nicht nach Hause bekomme,sondern zu einem Postfach. Ich hatte nicht die Möglichkeiten meine Post zu holen weil meine Mutter nachweislich schwer krank ist und ich mich um Sie kümmern musste. Ich hab sofort reagiert als ich diesen Brief in den Händen bekommen habe.

Am 10.04.2012 bekam ich den Beschluss vom Landgericht mit der Ablehnung der Beschwerde wegen nicht Einhaltung der Beschwerdefrist.

Am 02.05.2012 habe ich ein erneutes Schreiben mit meiner Bewährungshelferin aufgesetzt mit einer Stellungsname warum ich zu spät reagiert habe mit nachweise das meine Mutter schwer krank sei und das sie Hilfe benötigt. Ich habe gleichzeitig auch gebeten meine Bewährung nicht zu widerrufen damit ich mich um meine Mutter künnmern kann. Ich habe auch ein Sohn der bei Pflegeeltern lebt und mit dem ich den Kontakt pflege. Er würde das nicht verstehen wenn ich auf einmal nicht mehr zum Besuchskontakt erscheinen würde.

Am 04.05 habe ich von der Staatsanwalt Duisburg die Ladung zum Strafantritt bekommen. So wie es aussieht hat sich das jetzt mit meinem letzten Schreiben überschnitten weil mein letztes Schreiben ging zum Landgericht Duisbiurg und nicht zur Staatsanwaltschaft Duisburg. Was kann ich jetzt noch tun bzw was sind noch meine Möglichkeiten das ich die Haft nicht antreten muss? Wenn ich ein Gnadenersuch schreibe, was muss ich Angeben das ich den auch durch bekomme, ohne das ich gleich eine Ablehnung kassiere ? Danke XXXXX XXXXX mühen auch wenn es aussichtslos erscheint.

Mit freundlichen Grüßen

Chris
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Einschnitte in stabile soziale und berufliche Strukturen können eine Begnadigung rechtfertigen, wenn die Einschnitte mit dem Strafzweck als solches nicht zu vereinbaren wären. Hierunter kann fallen der Pflegebedarf eines schwer erkrankten familienangehörigen. Es muss von Ihnen vorgetragen und durch ärztliches Attest der Pflegebedarf nachgewiesen werden und zudem, dass anderweitige Betreuung nicht gewährleistet werden kann.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie bitten, sofern kein weiterer Klärungsbedarf besteht, die Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Danke für die schnelle Antwort und was ist mit dem Rest was ich geschrieben habe ?? Bezüglich meines Haftantrittes und der Überschneidung meines letzen Schreibens ??
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Unvollständige Antwort.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

da die Bewährung rechtkräftig widerrufen wurde, ist es irrelevant, ob sich ein Schreiben überschnitten hat. Sie können allerdings bei der Staatsanwaltschaft nachfrgen, ob Ihr letztes Schreiben berücksichtigt wurde oder ob sich durch dieses Schreiben etwas an der Entscheidung ändern würde. (dies ist kaum anzunehmen).

Soweit der Haftantritt angeordnet wurde, müssen Sie der Ladung Folge leisten, sonst wird ein Haftbefehl ergehen. Es gibt also nur 2 Möglichkeiten. Entweder Sie beantragen Haftaufschub (dann müssen Sie die Strafe später antreten) oder Sie starten das Gnadengesuch.


Mit freundlichen Grüssen
RA Grass
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

besteht weiterer Klärungsbedarf ? Ansonsten darf ich um Akzeptierung und Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo wie stehen denn meine Chancen auf Fußfesseln (Hausarrest) anstatt den Volzug in einer JVA. Ich habe gelesen das es hier in Deutschland auch mittlerweile in NRW erfolgreich getestet wird/wurde. Das wäre doch etwas was für mich in Frage kommen würde, weil dann könnte ich auch meine Mutter ohne weiteres Pflegen...

Ich habe jetzt mittlerweile alles meinen Anwalt übergeben und mal schauen was er erreichen kann. Vielleicht bekomme ich mein Gnadengesuch durch.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Chancen stehen nicht gut. Es fehlt noch an der gesetzlichen Grundlage. Sie werden wirklich auf das Gnadengesuch hoffen müssen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass


Bitte das Ajkzeptieren und Bewerten nicht vergessen. Danke !
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Ok dann schauen wir mal was mein Anwalt noch auf die Reihe bekommt. Sofern er mal sein hintern gehoben bekommt. Sollte ich weitere Fragen dann melde ich mich bei Ihnen. Danach Akzeptiere ich die Antwort.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
viel Erfolg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz