So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16951
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

hallo habe bei der firma Kohl gmbh eine offene rechnung die

Kundenfrage

hallo habe bei der firma Kohl gmbh eine offene rechnung die ich monatlich mit 5 euro abzahle trozdem kommen jeden monat ein brief mit der drohnung das die gesamtschuld auf einmal zu beleichen ist und sonst wird gepfändet aber ich zahle schon eine weile jeden monat eine rate an die kohl gmbh anrufen geht auch nicht dort da es eine 0900 rufnummer ist und mir zu teuer ist was soll ich jetzt machen weil habe wirklich angst das was passiert
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Ich denke , dass Sie vermutlich unter dem Freibetrag liegen der gepfändet werden kann

Jeder Vollstreckungsversuch wäre daher vergeblich und würde dem Auftraggeber der Firma Kohl weitere Kosten verursachen.

Ich gehe daher davon aus, dass der Brief nur eine leere Drohung ist


Wenn man vollstrecken wollte hätte man längst vollstreckt

Der Brief soll wahrscheinlich nur verhindern, dass zwischen Ihnen und der Kohl Gmbh eine Vereinbarung über die Raten stillschweigend zustande kommt und dann im Notfall nicht mehr vollstreckt werden könnte weil die Vereinbarung entgegenstünde


Also: kein Grund zur Sorge


ich hoffe, dass ich Ihnen helfen konnte

Sehr gerne können Sie nachfragen


Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin


wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung

danke











Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
der gesamtbetrag wird bei jedem schreiben aber nicht weniger ,müsste er aber eigentlich weil ich ja abzahle
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


es kann aber sein, dass Zinsen und Kosten jedesmal dazu kommen.

Lassen Sie sich eine detaillierte Forderungsaufstellung von der Firma geben, dann sehen Sie genau, was Sie noch schulden


Schreiben Sie die Firma an und setzen Sie eine Frist innerhalb derer Sie eine detaillierte Forderungsaufstellung verlangen.




Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um Akzeptierung

danke