So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7708
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

unser sohn hat vor zwei jahren als exitätenzgruender ,unseren

Kundenfrage

unser sohn hat vor zwei jahren als exitätenzgruender ,unseren pachtbetrieb in der stadthalle tuttlingen, den wir (eltern) seit 6 jahren aufgebaut hatten uebernommen, am 23.12.2011 wurde vertragsmaessig der pachtvertrag zum 30.06.12 gekuendigt. Da wir von dem zustaendigen Geschäftsführer schon seit Jahren unliebsam waren hat man uns nun unter fadenscheinigen Gruenden wie Neubau eines Hotels in Naehe der Stadthalle mit Gespraechen des Hotelbetreibers als Begruendung vorgeschoben.
Frage - lt. Pachtvertrag können besichtigunen mit neuen Pächtern nur zu den üblichen Geschäftszeiten stattfinden, unser Geschäftsführer will aber mit neuen Anwärtern an unserm Ruetag auch in unserer Abwesenheit Besichtigungen durchführen, obwohl wir darauf hingwiesen haben das dies nicht in unserer Anwesenheit erfolgen kann?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Bei den üblichen Geschäftszeiten ist auf den Ruhetag Rücksicht zu nehmen. Insoweit sind die Besichtigung nur in Ihrer Abwesenheit durchzuführen und vorheriger Terminansrache zu vereinbaren. Dies gilt umso mehr als es sich nur um einen Ruhetag in der Woche handelt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihnen einen ersten Überblick verschaffen. Ich darf Sie bitten meine Antwort durch das Anklicken des grünen Feldes zu akzeptieren.

Die Beantwortung erfolgte unter der Voraussetzung, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers gelesen haben und die Antwort akzeptieren.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter, MBA
Rechtsanwalt & Immobilienökonom

Zertifizierter Zwangsverwalter

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

gibt es noch Nachfragen? Wenn dies nicht der Fall ist, darf ich Sie höflich bitten, meine Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren.

 

Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz