So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Ich bin nach Ungarn von meiner deutschen Firma entsandt. Mit

Beantwortete Frage:

Ich bin nach Ungarn von meiner deutschen Firma entsandt. Mit meiner Tochter bin ich in Deutschland wohnlich bei meiner Mutter gemeldet. Meine Tochter ist mittlerweile 11 Jahre alt, sie ist in Ungarn geboren, der Vater Ungar, wir sind nicht verheiratet und leben seit 5 Jahren getrennt. Mein Versendungsvertrag läuft dieses Jahr ab und ich gehe mit meiner Tochter zurück nach Deutschland. Hat der Vater auch das Sorgerecht meine Tochter? Wenn nicht, wo kann ich den Negativbescheid bekommen, dass er nicht das Sorgerecht hat? In Deutschland oder in Ungarn? Welches Recht gilt hier, das deutsche oder ungarische ob der Vater auch das Sorgerecht hat?
Danke XXXXX XXXXX Auskunft.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werte Fragestellerin,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Da Ihre Tochter in Ungarn geboren wurde, gilt wegen der elterlichen Sorge das ungarische Familienrecht. In Ungarn haben die Eltern beide die gemeinsame elterliche Sorge. Das ungarische Recht unterscheidet nicht zwischen ehelichen und nichtehelichen Kindern.

Sollte der Rückzug nach Deutschland zwischen Ihnen als Eltern nunmehr streitig sein, so wäre das ungarische Recht anzuwenden, weil Sie derzeit dort Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Auf die polizeiliche Meldung kommt es hierbei nicht an.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn der Vater einverstanden ist, kann mir das alleinige Sorgerecht überschrieben werden? Bei welchem Amt ist die möglich?
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werte Fragestellerin,

ja eine Übertragung ist generell möglich. Sie sollten hier beim örtlichen Jugendamt vorsprechen. Es ist aber davon auszugehen, dass eine Entscheidung über das Familiengericht herbeigeführt werden muss.
RA_UJSCHWERIN und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.