So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7723
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Ich habe zuviele schulden, bin im Krankengeld und der Gerichtsvollzieher

Beantwortete Frage:

Ich habe zuviele schulden, bin im Krankengeld und der Gerichtsvollzieher kommt am Mittwoch und mein Konto wurde gepfändet was soll ich tun?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

Soweit Sie die Forderung nicht mit einer Ratenzahlung von einer Laufzeit mit längstens sechs Monaten gegenüber dem Gerichtsvollzieher begleichen können, wird der Gerichtsvollzieher die eidesstattliche Versicherung abnehmen, wenn dies von dem Gläubiger beantragt ist und keine pfändbaren Gegenstände vorhanden sind.

Die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung wird zwar im Schuldnerverzeichnis und damit bei der Schufa eingetragen, hat aber den Vorteil, dass Zwangsvollstreckungsmaßnahmen in den nächsten drei Jahren nicht mehr erfolgen, soweit in der eidesstattlichen Versicherung keine Vermögenswerte angegeben werden.

Alternativ kann auch ein Insolvenzantrag gestellt werden. Voraussetzung ist in der Regel ein außergerichtliches Schuldenbereinigungsverfahren. Aufgrund der Kürze der Zeit wird diese Maßnahme aber nicht dazu führen, dass der Gerichtsvollzieher seine Zwangsvollstreckungsmaßnahmen einstellt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihnen einen ersten Überblick verschaffen. Ich darf Sie bitten meine Antwort durch das Anklicken des grünen Feldes zu akzeptieren.

Die Beantwortung erfolgte unter der Voraussetzung, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers gelesen haben und die Antwort akzeptieren.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter, MBA
Rechtsanwalt & Immobilienökonom

Zertifizierter Zwangsverwalter

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kriegt mein Vermieter eine nachricht von der Eides stadlichen Versicherung oder sieht man das auf dem Führungs Zeugnis?
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein Ihr Vermieter bekommt keine Nachricht durch die Abgabe der eidesstattlichen Versicherung. Auch im Führungszeugnis erscheint dies nicht.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank, XXXXX XXXXX ich angst weil ich zur Zeit unter Depressionen leide und ich bald echt nicht mehr weiter weiß. Was passiert denn dann mit der Konto Pfändung wenn ich die Eidesstadliche versicherung unterschrieben habe und den anderen Schulden?
Experte:  hat geantwortet vor 5 Jahren.
Die Pfändung bleibt aufrecht. Sie können aber bei Ihrer Bank ein sogenanntes P-Konto einrichten lassen, dass dann nicht mehr gepfändet werden kann. Die anderen Schulden bleiben bestehen, allerdings werde diese für die Dauer von drei Jahren keine Zwangsvollstreckungsmaßnahmen zu befürchten haben, wenn kein pfändbares Vermögen vorhanden ist.

Viele Grüße
RA Schröter und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

gibt es noch Nachfragen? Wenn dies nicht der Fall ist, darf ich Sie höflich bitten, meine Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren.

 

Vielen Dank!

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

gibt es noch Nachfragen? Wenn dies nicht der Fall ist, darf ich Sie höflich bitten, meine Antwort auf Ihre Frage zu akzeptieren.

 

Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Was ist wenn ich eine neue Ausbildung machen möchte, kann irgendeine der gläubiger was dagegen machen oder kann mein ausbilder heraus finden das ich das gemacht habe ich meine meine chefin lässt mich so bald ich wieder gesund bin eine ausbildung machen kann das beeiträchtigt werden wenn ich das unterschreibe oder aus fülle oder was ich da auch immer machen muss????
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank,

bevor ich auf Ihre neue Frage eingehen kann, bitte ich zunächst meine bisherigen Antworten zu akzeptieren.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte antworten Sie
Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Beeinträchtigung Ihrer Ausbildung müssen Sie nicht befürchten. Kein Gläubiger kann hier etwas gegen eine Ausbildung unternehmen. Wenn Ihnen die Ausbildung angeboten wird, sollten Sie diese durchführen und den Ausbildungsantrag unterschreiben. Sie können auch erwägen ein Insolvenzverfahren zu durchlaufen, um dann die Restschuldbefreiung zu erlangen.

Viele Grüße