So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

Hallo, was ist eine angemessene Frist, wenn mein Freund nach

Kundenfrage

Hallo, was ist eine angemessene Frist, wenn mein Freund nach Trennung aus meiner Wohnung ausziehen soll? Sollte ihm das schriftlich durch einen Anwalt mitgeteilt werden? Danke Gisa
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr verehrte Fragestellerin,

wenn allein Sie den Mietvertrag unterzeichnet haben, braucht eine Frist nicht länger sein als vier Wochen. Dies ist ausreichend.

Ob Sie einen Anwalt einschalten, sollten Sie vom Verhalten des Gefährten abhängig machen. Jedenfalls dann, wenn er sich nicht an die Frist hält, sollten Sie einen einschalten, dass kann die Sache dann beschleunigen. Die Kosten können Sie dann auch beim Freund liquidieren, da nach Ablauf der Frist Verzug vorliegt.

Aus Beweisgründen sollten Sie die Frist auch schriftlich setzen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Andreas Scholz und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
kann ich friedliches Verhalten verlangen, d. h. keine Beleidigungen, tätliche Übergriffe und Drohungen? Was im Falle, wenn es passiert?
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verehrte Fragestellerin,

das brauchen Sie nicht extra verlangen, das ist eine Selbstverständlichkeit.

Wenn Übergriffe stattfinden, können den Freund durch die Polizei bis auf Weiters aus Ihrem Wohnraum entfernen lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz