So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe heute eine Wohnungskündigung von meinem Vermieter

Kundenfrage

Ich habe heute eine Wohnungskündigung von meinem Vermieter bekommen. Ich soll bis 30.04.2012 die Wohnung räumen. Also genau 2 Wochen. Ansonst muss ich dann statt 725,00 Euro 990,00 Euro bezahlen. Ich habe schon vor 1 Jahr eine Mieterhöhung von 650,00 auf 725,00 durchgemacht.
Ich habe die Wohnung vor 4,5 Jahre als „Wohnung auf Zeit“ gemietet. Gilt nach wie vor der alte Vertrag mit der Kündigung von 2 Wochen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es gilt eine Kündigungsfrist von mindestens 3 Monaten.

Und es muss ein Kündigungsgrund gegeben sein.

Was genau will denn der Vermieter hier?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kündigung,
hiermit kündigen wir das mit Ihnen geschlossene Mietverhältnis über die Einheit 65/1 fristgerecht zum 30.04.2012. Wir machen darauf aufmerksam, dass unsere Einheit ab dem 01.05.2012 monatlich 990,00Euro kostet. Die Ihnen übergebenen Schlüssel müssen bis 30.04.2012 im Büro abgegeben werden.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Auf Zeit gemietet, heißt, dass der Vertrag auf 4,5 Jahre befristet war?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Diese Firma vermittet die Wohnungen für 2 oder 3 Monate für Firmen. Ich habe damals als privat person mir so eine Wohnung gemietet. Aber nach drei Monaten bin so geblieben. So ist eben 4,5 Jahre geworben ... Mein erste Mieter hat es dann an den neuen Vermietet und so ist es weiter gelaufen ... ohne Endtermin ... Jetzt verwaltet es www.creo-living.de (Gästehaus)
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann ist das ein unbefristeter Vertrag.

Der Vermieter kann nur mit einer Frist von 3 Monaten kündigen.

Die Kündigung ist damit unwirksam.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie soll ich jetzt reagieren ?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie widersprechen der Kündigung und bleiben in der Wohnung wohnen.