So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10159
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

hallo, wir haben in frechen ein haus gebaut, in unserem lageplan

Kundenfrage

hallo, wir haben in frechen ein haus gebaut, in unserem lageplan steht das das haus was gegenüber gebaut werden soll 5m abstand(von unserem Grundstück) haben wird. nun habe die eigentümer sich entschieden dies zu verkürzen auf 3,5 meter. das bauamt hat diesem zugestimmt. nun wird das haus 11 meter vor unserem haus bebaut und stiehlt uns damit mehr sonne, ist das rechtens?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Von wem ist der Lageplan?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
hallo,

mein computer ist abgestürzt und ich habe erst heute gesehen das sie genatwortet haben,habe mich gewundert was abgebuch twurde, 38 euro, diese habe ich zurück gebucht, da ich ja keine antwort bekam, möchte auch die diestleistung nicht in anspruch nehmen ist das ok?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte wenden Sie sich an den Kundenservice.

Vielen Dank.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz