So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3716
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Guten Tag, zum 01.01.2012 haben wir unsere Kfz-Versicherung

Kundenfrage

Guten Tag,
zum 01.01.2012 haben wir unsere Kfz-Versicherung von HUK24 zu AllSecur gewechselt, in der Annahme, dass die Neueinstufungen der SF-Klassen für Kfz-Haftpflichtversicherung und Kaskoversicherung von der HUK24 für das Jahr 2012 bindend sind.
Nun forderte die AllSecur nachträglich einen Zusatzbeitrag in Höhe von 222,13 EUR mit der Begründung, dass die Rückstufungstabelle sich von der Rückstufunfstabelle der HUK24 unterscheidet. Dies ging aus dem Versicherungsvergleich nicht hervor. Unter diesen Umständen war der scheinbar günstigste Anbieter vergleichbar teuer wie der Altversicherer.
Kann ich diesen Betrag zurückfordern? Danke XXXXX XXXXX Info im Voraus.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 5 Jahren.

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne aufgrund Ihrer Sachverhaltsschilderung informatorisch Auskunft gebe wie folgt.

Leider gibt es keine gesetzlichen Vorgaben, an die sich die Versicherungsgesellschaften bei der Rückstufungstabelle halten müssen.

Bei einem Versicherungswechsel stuft die neue Versicherung nach Ihren eigenen Bedingungen ein.

Eine Pflicht der neuen Versicherung, hierauf explezit hinzuweisen, ist für mich nicht ersichtlich. Man wird Ihnen entgegen halten können, dass Sie sich über die Rückstufungstabelle der neuen Versicherung vor dem Wechsel hätten informieren können.

Ich bedauere, Ihnen keine günstigere Auskunft geben zu können.