So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag können sie mir weiter helfen habe mit meinen Lebendspaartner

Kundenfrage

Guten Tag
können sie mir weiter helfen habe mit meinen Lebendspaartner 2002 ein Haus gekauft,jewaltz zu helfte.Mußten es jetzt verkaufen aus Finanzellerlage könnten wir es nicht mehr halten.Ich bin Berufstätig und mein Lebendspartner bekommt Hartz IV.Der Verkaufspreis war 70000.-Ausgezahlt haben wir noch 21486.- Euro bekommen wir sind zu dritt.die Argre will jetzt kein zu schuss mehr zahlen wir sollen von den Geld erst mal Leben.Meine Frage ist das richtig Das es Einnahmen sind.Oder muß es nicht als Vermögen umgewandelt werden.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Das ist grundsätzlich als Vermögen zu bewerten.

Es steht den Mitgliedern der Bedarfsgemeinschaft auch jeweils ein Freibetrag / Schonvermögen zur Verfügung.

Den restlichen Betrag über dem Schonvermögen müssen Sie sich aber anrechnen lassen und verbrauchen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz