So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Name ist Gabriele Passmann und ich möchte in die USA umziehen.

Kundenfrage

Mein Name ist Gabriele Passmann und ich möchte in die USA umziehen. Mein Mann ist Amerikanischer Staatsbürger und wir haben meine Unterlagen beim Amerikanischen Konsulat in Frankkfurt eingereicht. Am 23.03.12 habe ich dort ein Interview.
Soweit ist alles o.k.
Seit 2 Jahren wohnt mein Enkel bei mir und ich habe die Pflegschaft über ihm, da die Eltern mit dem Kind überfordert sind. Natürlich möchten mein Mann und ich meinen Enkel mit in die Vereinigten Staaten mitnehmen. Wir haben vorerst ein Besuchervisum in Frankfurt beantragt , was natürlich nicht die Lösung sein kann. Mein Enkel ist 5 Jahre und kommt 2013 zur Schule.
Das Sorgerecht der Eltern ruth derzeitig, da ich einen Adoptionsantrag gestellt habe.
Die Mutter ist psychisch erkrankt und in Behandlung. Der Vater, mein Sohn, lebt in einem anderen Bundesland.
Was können wir tun, damit er trotzdem mit uns in den Staaten leben kann?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Wer hat denn das Aufenthaltsbestimmungsrecht über das Kind ?




Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Das Jugendamt. Von denen habe ich vorerst die Genehmigung bekommen, das ich mit Ihnen in Ausland darf.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Warte seit Stunden auf weitere Bearbeitung meiner Frage!Wo liegt das Problem?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


das Problem ist , dass die Frage vom familienrechtlichen her leicht beantwortbar ist, Sie aber die Visumsmodalitäten am besten mit der Botschaft selbst abklären sollten.