So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Schröter.
RA Schröter
RA Schröter, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 7712
Erfahrung:  12 Jahre Erfahrung als Rechtsanwalt
33364821
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Schröter ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren Bezüglich Steuern Schweiz-China-Deutschland.

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren

Bezüglich Steuern Schweiz-China-Deutschland.

Wo bin ich Steuer und Sozialversicherungspflichtig ?

Bin Österreichischer Staatsbürger mit Hauptwohnsitz und Aufenthalt in der Schweiz , werde für eine Deutsche Firma für 2 Jahre als Angestellter in China arbeiten , wobei ich hauptsächlich zwischen Schweiz/China pendeln werde, Aufenthalt in Deutschland maximal 1 Monat im Jahr.

Können Sie mir sagen wo ich Steuer/Sozialv. pflichtig bin????

MIt besten Dank im vorraus

Stefan Hofbauer
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich auf Grundlage Ihrer Angaben wie folgt beantworte:

In Deutschland sind Sie nicht steuerpflichtig, wenn Sie dort keinen Wohnsitz begründen und das Einkommen nicht in Deutschland ausgezahlt wird.

Nach Ihren Angaben sind Sie mit dem Gehalt in China steuerpflichtig. Entsprechende Einkünfte in der Schweiz bleiben in der Schweiz steuerpflichtig. Bei einem bestehenden Doppelbesteuerungsabkommen werden die in China versteuerten Einkünft nicht noch mal in der Schweiz versteuert.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen und Ihnen einen ersten Überblick verschaffen. Ich darf Sie bitten meine Antwort durch das Anklicken des grünen Feldes zu akzeptieren.

Die Beantwortung erfolgte unter der Voraussetzung, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Plattformbetreibers gelesen haben und die Antwort akzeptieren.

Mit besten Grüßen

Marcus Schröter, MBA
Rechtsanwalt & Immobilienökonom

Zertifizierter Zwangsverwalter

RA Schröter und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Hr. RA Schröter

 

Ihrer Aussage nach "In Deutschland sind Sie nicht steuerpflichtig, wenn Sie dort keinen Wohnsitz begründen und das Einkommen nicht in Deutschland ausgezahlt wird"

 

Ich habe keinen Wohnsitz in Deutschland , aber die Deutsche Firma überweisst mein Gehalt vom Deutschen Standort aus.

 

Trotzdem nicht Steuerpflichtig in Deutschland ?

 

Mit freundlichen Grüssen

Experte:  RA Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Maßgebend ist der Wohnsitz, so dass in Deutschland keine Steuerpflicht anfällt, insbesondere, wenn Sie Ihre Tätigkeit aufgrund einer Entsendung im Ausland ausüben. Gleiches gilt für die Sozialversicherungspflicht. Auch diese fällt am Tätigkeits- bzw. Wohnort an, nicht jedoch in Deutschland.

Viele Grüße

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz