So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

darf das jugendamt an fremnde personen von meiner tochter einfach

Kundenfrage

darf das jugendamt an fremnde personen von meiner tochter einfach so daten herausgeben
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Nein, wie schon gesagt, dürfen die das nicht.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
die macht das aber in anderen familien ,wofür sie noch zuständig ist . wie kann mann sich da schützen .
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Man sollte sich beim Amtsleiter beschweren, ggf. beim Bürgermeister.

Die Dame verstößt gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wir haben uns beim chef vom jugendamt beschwert auch persönlich aber er sagt immer nur sie ist ein koptenze frau und mehr ned ,er stellt sich da koplett sturr wie auch auf ihre seite ,wie kann mann da dagegen vohrgehen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann muss man mal eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen alle Beteiligten anstrengen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wo muss mann die hin schicken ,,,,,. wiessen sie ich weiss von der frau vom jugendamt noch viel mehr ,ihre kinder verkaufen in mühlacker am bahnhoff usw drogen usw .und gerade die haut gegen uns auf den putz sie beleidigt uns azoziale wie auch das sie zeug behauptet was nicht den tatsachen entsprechen mit der eigene aussage ,weil wir nix auf die reihe bekommen usw sie intressiert es ned wie oder was genauer ,sie will nur alle unsere kinder ,da damit sie sich ein grösseres auto kaufen kann usw .wofür ihr jedes mittel recht ist sie schickte mir die polezei wie auch die hundestaffel und nicht mal 5 minuten später kamm jemand vom jugendamt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wahrum antworten sie nicht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können direkt beim Bürgermeister diese Dienstaufsichtsbeschwerde einreichen.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.