So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 5905
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Guten Tag! Meine Frage lautet:mein Verlobter ist Tunesischer

Kundenfrage

Guten Tag! Meine Frage lautet:mein Verlobter ist Tunesischer Staatsbürger ist hat momentan Asyl in der Schweiz beantragt ca.3 Wochen .Ich bin Deutsche Staatsbürgerin habe einen festen Wohnsitz in Deutschland . Meine frage wir möchten heiraten ist es möglich ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

mit Heirat entsteht ein Anspruch auf Aufenthaltserlaubnis. Ob diese Eheschließung in Deutschland oder im Ausland erfolgt ist, ist nicht entscheidend.

Sie können also zunächst Ihren Partner in der Schweiz heiraten und anschließend einen Antrag auf Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis bei dem an Ihrem Wohnort zuständigen Ausländeramt stellen.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie bitten, sofern kein weiterer Klärungsbedarf besteht, die Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Mit freundlichen Grüssen
RA Grass
S. Grass und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und wie kann ich heiraten welche Papiere brauche ich und können wir in der Schweiz heiraten
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie müssen sich zunächst persönlich an ein sog. Zivilstandesamt, am besten am Wohnort Ihres Partners, wenden. Sie benötigen einen gültigen Personalausweis und eine Bestätigung Ihrer Wohnsitzgemeinde in Deutschland über Name, Vorname, Zivilstand, Wohnsitz (wo und seit wann). Zudem werden 2 Zeugen (Trauzeugen) Ihrer Wahl zur Trauung benötigt, die Sie mitbringen können.


Mit freundlichen Grüssen
RA Grass

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
was wäre wenn mein Verlobter nach deutschland kommt und hier asyl beantragt und wir dann in deutschland heiraten!Würden die deutschen Behörden ihn nzurück in die schweiz schicken weil er zuerst dort asyl beantragt hat?
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

vermutlich würde Ihr Verlobter in die Schweiz zurückgeschickt, wenn er dort bereits einen Asylantrag gestellt hat, da keine Doppelantragstellung möglich ist.


Mit freundlichen Grüssen
RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz