So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Verstößt es gegen allgemein gültige Regeln der Bautechnik,

Kundenfrage

Verstößt es gegen allgemein gültige Regeln der Bautechnik, wenn eine Terrassentür ein Fensterprofil hat, das aber auf eine flache Schwelle trifft und daher nur mit einer umlaufenden Dichtung zum Wohnraum hin abschließt. Die zweite umlaufende Dichtung ist am Schwellenrand 3cm offen für Regen, Wind und Eis.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Grundsätzlich ist kein zumindest kein rechtlicher Verstoß gegeben.

Allerdings lässt sich dies aus der Ferne nur sehr schlecht und nicht abschließend beurteilen.

Im Ergebnis sollte ein Bausachverständige sich die Sache anschauen und beurteilen und Ihnen dann vorgeben, ob gegen den Bauträger vorgegangen werden kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz