So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Hallo, habe im März/April 2011 einmalig zuviel Lohn/Gehalt

Kundenfrage

Hallo, habe im März/April 2011 einmalig zuviel Lohn/Gehalt bekommen. Muss ich es nun zurück zahlen?? der Arbeitgeber hat es jetzt bemerkt. Oder gibt es eine Verjährungsfrist? gruss D. Düning
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Verjährung liegt noch nicht vor, diese tritt erst nach 3 Jahren ein.

Die Überzahlung stellt nach § 812 BGB eine ungerechtfertigte Bereicherung dar und ist nach der Rechtsprechung grundsätzlich zurückzuzahlen.

Nur wenn Sie das Geld ausgegeben haben, so können Sie sich nach § 818 Abs. 3 BGB auf Entreicherung berufen und müssen dann das Geld nicht zurückbezahlen. Hier müssen Sie aber nachweisen, dass das Geld ausgegeben wurde.
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

Sie haben meine Antwort inzwischen gelesen. Bestehen noch Fragen?
Wenn nicht akzeptieren Sie bitte meine Antwort.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz