So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26451
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Hier ist agnes und frage sie,ob ich jemals mein geld von 96.00€

Kundenfrage

Hier ist agnes und frage sie,ob ich jemals mein geld von 96.00€ vom tropmi payment zurück erhalte,das ich leider schon zahlte.wie sollte ich nur ahnen,dass es absurde Abzocker sind.
denn hinterher muß man wahnsinnig ärgern,weil man davon nichst genutzt hat.!Geht es anonym oder muß ich meine Namen angeben?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Soweit Sie den Vertrag damals widerrufen hatten, so ist kein wirksamer Vertrag zustande gekommen. In diesem Falle besteht kein Anspruch der Gegenseite auf die 96 EUR.

Sie haben daher gegen diese Firma einen Anspruch auf Rückzahlung der 96 EUR nach § 812 I 2 BGB.

Sie sollten daher die Gegenseite anschreiben (Einschreiben) und auf Ihren damaligen Widerruf hinweisen. Erklären Sie dem Gegner dass kein wirksamer Vertrag zustande gekommen ist und Sie daher einen Rückzahlungsanspruch aus ungerechtfertigter Bereicherung § 812 I 2 BGB.

Fordern Sie den Gegner auf die 96 EUR binnen 14 Tagen ab Brieffdatum auf Ihr Konto zurückzuüberweisen. Weisen Sie darauf hin, dass Sie nach Ablauf der Frist vor dem Amtsgericht eine Zahlungsklage erheben werden.

Sollte die von Ihnen gesetzte Frist fristlos verstreichen, so sollten Sie überlegen den Gegner zu verklagen.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich bin mir nicht ganz klar,was es bedeutet mit guthaben aufladen,ob ich die 58€ erhalte oder ihnen bezahlen muß.ich bin etwas unbeholfen,klar.
würdenSie mir das erklären,aber kostet auch was?
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Sie haben 45 EUR für meine Antwort ausgelobt neben diesen 45 EUR müssen Sie keine weiteren Zahlungen leisten.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz