So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo, ich habe mal eine Frage. Meine Frau hat sich

Kundenfrage

Hallo,

ich habe mal eine Frage.

Meine Frau hat sich von mir getrennt. Die Räumlichkeiten werden nach Absprache wie folgt benutzt.

Ich nutze das Wohnzimmer für mich, auch als Schlafmöglichkeit. Auf dieser Etage werden Badezimmer Esszimmer und Küche gemeinsam genutzt. Auf der Etage befindet sich noch ein Kinderzimmer und das Zimmer meiner Schwiegermutter.

Ich bin Nichtraucher. Meine Noch - Frau mit Ihrer neuen Partnerin sind starke Raucher (meine Frau erst seit neustem) Ohne jegliche Rücksicht wird in den Gemeinschaftsräumen geraucht. Die Bauweise ist was sich das Esszimmer,Küche und Wohnzimmer offen.

Im Grundbuch ist meine Frau eingetragen, aber das Haus ist ein Zugewinn in der Ehe.


Kann das Rauchen rechtlich untersagt werden? Muss ich die neue Partnerin meiner Frau im Haus dulden?


MfG



B. Michels
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

 

Das Rauchen können Sie leider nicht untersagen. Dafür gibt es keine Rechtsgrundlage.

 

Ich bedauere, Ihnen keine positivere Nachricht geben zu können.

 

 

Tobias Rösemeier und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

muss ich die neue Partnerin im Haus dulden?

Sie ist mittlerweile hier eingezogen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Muss ich die neue Partnerin meiner Frau im Haus dulden?

Sie ist hier eingezogen.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

leider müssen Sie grundsätzlich auch dies dulden.

Ihre Frau ist die Alleineigentümerin der Immobilie. Sie haben zwar ein Nutzungsrecht während der Trennungszeit, aber letztendlich kann jeder im Rahmen seines Nutzungsrechts tun und lassen, was er will.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank trotzdem,

Die Besitzverhältnisse werden sich in kürze zu meinen Gunsten ändern.

Dann dürfte das ja kein Problem mehr sein.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das freut mich für Sie.

Alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz