So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Guten Tag,Ich (59 Jahre) bin verheiratet und habe selbst

Kundenfrage

Guten Tag, Ich (59 Jahre) bin verheiratet und habe selbst keine Kinder mit meiner Frau. Meine Ehefrau hat einen Sohn aus erster Ehe. Ich habe noch einen Bruder. Falls ich sterben sollte, was würde wer erben bitte ? Freundliche Grüsse (von Moderation entfernt)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Wenn Sie versterben und kein Testament errichtet haben. dann erbt Ihre Frau 75 % und der Bruder 25 %.

Wenn dies nicht gewollt ist. müssten Sie ein Testament errichten, in welchem Sie Ihre Frau zur Alleinerbin berufen. Der Bruder ist nicht pflichtteilsberechtigt und kann dann keine Ansprüche geltend machen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?