So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Stämmler.
RA Stämmler
RA Stämmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  2.Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Stämmler ist jetzt online.

schönen guten morgenich habe eine frage mein sohn heist kerim

Kundenfrage

schönen guten morgenich habe eine frage mein sohn heist kerim leonard demir er tragt den namen seines vaters wir sind nicht verheiratet aber ich möchte das er meinen nachnamen trägt und der ersdte name soll leonard sein geht das
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

Ihre Frage beantworte ich anhand der vorliegenden Informationen wie folgt:

Eine kann auf Antrag geändert werden. Der Antrag ist beim zuständigen Landratsamt oder der kreisfreien Stadt zu stellen.

Familiennamen dürfen jedoch nur geändert werden wenn ein wichtiger Grund vorliegt. Dies ist insbedondere dann der Fall wenn der Namensträger mit dem jeweiligen Namen im täglichen Leben erhebliche persönliche Schwierigkeiten hat und das öffentliche Interesse nicht entgegensteht. Diese Voraussetzungen sind im Einzelfall zu prüfen. Eine entsprechende Beratung durch die zuständige Behörde ist möglich.

Sollten Sie Nachfragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung. Sofern keine Nachfragen bestehen akzeptieren Sie bitte die Antwort durch einen Klick auf den grünen Button.

Abschließend weise ich darauf hin, dass diese Plattform lediglich eine erste Einschätzung liefern kann und nicht geeignet ist eine ausführliche anwaltliche Beratung zu ersetzen. Die erstellte Antwort ist maßgeblich von den zur Verfügung gestelllten Informationen abhängig.

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja es geht darum er ist vorbestrafft und soll abgeschoben werden ich möchte nicht das mein kind so heist dann und auserdem hat er mich unterdruck gesetzt wollte mein kind nie so nennen er sollte leonard weniger heißen da ich deutsch bin und er türke kann man das nicht änderndas er jetzt leonard weniger heist
Experte:  RA Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Änderung ist mittels Antrag möglich. Sie sollten die Gründe ausführlich anführen und klarstellen warum dies für das Kind eine Belastung ist. Sollte der Antrag abgelehnt werden, können Sie Klage dagegen erheben.

Nicht zuletzt wird es auch ein wenig auf den Sachbearbeiter ankommen und inwieweit Sie diesen überzeugen können.
Experte:  RA Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte akzeptieren Sie meine Antwort, wenn Sie keine weiteren Nachfragen haben.
Experte:  RA Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte akzeptieren Sie meine Antwort!