So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Habe vor 20 Jahren einer Frau 20.000 DM geliehen und einen

Kundenfrage

Habe vor 20 Jahren einer Frau 20.000 DM geliehen und einen privaten Schuldschein, der älter ist als alle nachfolgenden Forderungen an diese Frau. Sie ist nun seit 1 Jahr in der Insolvenz und Pensionärin. Vor gut einem Jahr hat Sie mir eine kleine Firmenrente abgetreten, die nun auf mein Konto kommt. Die Firmenrente kann jetzt kapitalisiert werden. Kann ich diese vereinnahmen, ohne das der Frau Nachteile entstehen, weil der Konkursverwalter wohl auch das Geld haben möchte.?????
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Es ist vorliegend davon auszugehen, dass die Abtretung naturgemäß nur in Höhe der Forderung wirksam ist.

Sollte durch die Kapitalisierung der Rente ein höherer Betrag ausbezahlt werden, als der aktuelle Forderungstand, dann hat der Insolvenzverwalter Anspruch hierauf, da dieser überschießende Betrag zur Insolvenzmasse gehört.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?