So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22030
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich wollte mal fragen ob man die 3 monats Kündigungfrist e

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich wollte mal fragen ob man die 3 monats Kündigungfrist einhalten muss ,wenn man nur ein Kamin hat und damit 7 räume heizen muss obwohl man heizung haben ,aber werden nicht angemacht und dardurch die kinder oft krank werden weil die wohnräume kalt sind und kaputte fenster haben ob wohl der vermieter gesagt hat das die fenster neu gemacht werden und es noch nicht passiert ist
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Nein, Sie müssen unter den geschilderten Lebensumständen und Bedingungen in der Mietwohnung nicht die ordentliche Kündigungsfrist von drei Monaten einhalten.

Vielmehr sind Sie berechtigt, das Mietverhältnis fristlos - also mit sofortiger Wirkung - zu kündigen.

Rechtsgrundlage für dieses fristlose Kündigungsrecht ist § 569 Absatz 1 BGB, denn für Sie und Ihre Familie geht von der Mietwohnung und Ihrem Verbleib in der Wohnung eine erhebliche Gefahr für Ihre Gesundheit aus:

http://www.gesetze-im-internet.de/bgb/__569.html

Unter solchen Umständen gewährt das Gesetz dem Mieter die Möglichkeit einer fristlosen Kündigung.


Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Machen Sie bei Unklarheiten gerne von Ihrem Nachfragerecht Gebrauch. Haben Sie keine Nachfrage, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten. Beachten Sie bitte, dass kostenlose Rechtsberatung nach zwingendem Recht nicht gestattet ist. Sie akzeptieren, indem Sie das grüne Feld „Akzeptieren“ anklicken.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke XXXXX XXXXX die antwort damit haben sie uns sehr geholfen.

da wir so schnell auch keine wohnung finden mit vier kinder wollte ich noch fragen wie man sich verhalten soll zwecks mietminderung
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihren Nachtrag.

Unter den gegebenen Umständen eines völligen Heizungsausfalls in den Mieträumen während der Wintermonate sind Sie zur Mietminderung in Höhe von 100% berechtigt.

Sie sind daher von der Mietzahlungspflicht solange befreit, wie die Wohnung von dem Vermieter nicht ordnungsgemäß beheizt wird.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
ra-huettemann und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke XXXXX XXXXX antwort sie haben uns sehr geholfen.
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr gern geschen.

Alles Gute!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz