So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Olaf Götz.
Olaf Götz
Olaf Götz, Rechtsanwalt, LL.M.
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2960
Erfahrung:  Fachanwalt für Sozialrecht
48877684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Olaf Götz ist jetzt online.

Versuche vergeblich automatische Verlängerung des Norton Symantec

Beantwortete Frage:

Versuche vergeblich automatische Verlängerung des Norton Symantec Abonnements zu kündigen.
Kündigung an angegebene Adresse wurde nicht bestätigt.
Telefonisch kein Zugang.
Was ist zu tun, um bestehende Verträge zu kündigen, dies bestätigt zu bekommen und eine Stornierung meiner Daten für die Zukunft zu erreichen?

H.-J. Freytag
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Olaf Götz hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrte/r Ratsuchende/r,

 

https://www-secure.symantec.com/norton-support/jsp/product.jsp?lg=german&ct=germany&version=current&pvid=f-home&product=home

 

 

Wenn eine Stornierung über den Online-Shop von Symantec bzw. dessen Support mit der Vertragsnummer nicht möglich ist, wenden Sie sich nachweisbar schriftlich (Einwurfeinschreiben mit Zeugen über Inhalt des Schreibens oder Fax mit qualifiziertem Sendebeleg = Verkleinerung der 1. Seite) an die deutsche Niederlassung.

 

Eine E-Mail an eine Adresse mit dem Inhalt "noreply" muss erfolglos sein, da diese Adressen nicht gelesen werden.

 

Die Adresse finden Sie hier:

 

http://www.symantec.com/de/de/about/profile/impressum.jsp

 

Wenn Sie das Abo online abgeschlossen haben, sollten Sie ev. auch versuchen, sich an die nach Auskunft der Webseite den Online-Shop betreibende Firma in Luxemburg zu wenden. Sie sollten aber zur Sicherheit parallel auch die deutsche Firma anschreiben.

 

Gruß

Olaf Götz und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.