So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Meine Tochter ist 20 jahre alt und sitzt im Rollstuhl. Sie

Kundenfrage

Meine Tochter ist 20 jahre alt und sitzt im Rollstuhl. Sie besucht das Kolpingwerk in Wetter-Ruhr und macht ein Vorbereitungsjahr zur Frisörin.Sie kann auch Ihre ausbildung da machen,aber die Arbeitsagentur will für die kosten nicht aufkommen. Obwohl Sie es gut macht und alles kann wie nicht Behinderte. Meine frage kann mann sich dagegen währen. Wenn Sie keine Behinderung hätte würden die Arbeitsagentur die Kosten übernehmen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Aus welchem Grund sollte die Arbeitsagentur die Kosten übernehmen? Ist Ihre Tochter schon länger arbeitsuchend?