So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an rafozouni.
rafozouni
rafozouni, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 385
Erfahrung:  Fachanwalt für Arbeitsrecht
60461484
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
rafozouni ist jetzt online.

schönen guten abend hab eine frage hab vor kurzem standesamtlich

Kundenfrage

schönen guten abend hab eine frage hab vor kurzem standesamtlich in der türkei geheiratet und bin deutsche staadtsbürgerschaft meine ehefrau ist türkische staadtsbürger wie kann ich meine frau am schnelsten hir nach deutschland zu mir bringen brauche hilfe weiss nicht wie ich es machen soll wenn einer mir helfen kann bin ich dankbar dafür oder würde alles machen wenn einer mir garantieren kann das sie hir her zu mir kommen kann werde ich dafür auch dem endsprechenden geld vorlegen mit freundlichen grüßen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

mit Dank für die Nutzung von Justanswer möchte ich Ihre Anfrage gern wie folgt beantworten:

Ihre Frau sollte bei der Deutschen Botschaft in der Türkei unter Vorlage der Heiratsurkunde die Erteilung eines Visums beantragen. Da Sie deutscher Staatsangehöriger sind, hat Ihre Frau einen Anspruch auf Erteilung des Visums gemäß § 28 Abs. 1 Nr. 1 AufenthG.

Voraussetzung ist "nur", dass sich Ihre Frau zumindest auf einfache Art in deutscher Sprache verständigen kann (§ 28 Abs. 1 Satz 4 i.V. m. § 30 Abs. 1 Nr. 2 AufenthG).

Um einen Sprachkurs wird Ihre Frau daher leider nicht herum kommen, es sei denn, dass Sie bereits über einfache Deutschkenntnisse verfügt.

Ich hoffe, Ihnen hiermit gedient zu haben und darf höflich um das Akzeptieren der Antwort (durch Anklicken des grünen Buttons) bitten. Für eventuelle Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni
rafozouni und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,
wie ich sehe, haben Sie sich die Antwort angeschaut. Sofern Sie keine Rückfrage haben, darf ich nochmals höflich um das Akzeptieren der Antwort (durch Anklicken des grünen Buttons) bitten.
Mit freundlichen Grüßen

RA Fozouni
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke für die antwort wird mir seher helflich sein wenn meine frau das alles gemacht hat viesung beantragt hat kriegt sie den viesung kann sie dann kommen oder muss sie noch auf die schule dort
Experte:  rafozouni hat geantwortet vor 5 Jahren.
Zunächst vielen Dank für das Akzeptieren der Antwort.

Ihre Frau muss eine Prüfung ablegen und dabei nachweisen, dass Sie Sprachkenntnisse hat, die den Anforderungen nach sog. A1 entspricht.

Näheres hierzu kann Ihnen die Ausländerbehörde mitteilen.