So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 26891
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

bin bei mpu durch gefallen hab due 2 gutachten bekommen sollich

Kundenfrage

bin bei mpu durch gefallen hab due 2 gutachten bekommen sollich eins ans landratsamt schicken oder kann ich bei eineren anderen stelle die mpu noch mal machen und kann ich die 4 urin proben auch nochmal ferwenden hab sie schriftlich nochmal da würde bis juni nochmal 4 machen dann wären es 8 im jahr muss ich mei führerschein antrag zurück ziehen und noch mal neu einreichen wenn ich das so machen würde denn es ligt ja an mir ob ich das gutachten denen schik so haben die mir von der mpu geschrieben kann man das so machen meine sperre endete am 27 12 11 dann wäre es bis juni wenn das mit den urin proben geht so bekomm ich halt den schein vileicht früher als mit dem gutachten ist das so moglich bitte um antwort im vorraus schon danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

In der Sache nehme ich Stellung wie folgt:

Soweit Sie die MPU nicht bestanden haben, sollten Sie die Gutachten in keinem Fall an das Landratsamt schicken. Sie können und sollten vielmehr die MPU erneut angehen. Sie können die MPU bei der selben oder einer anderen Stelle antreten. Dies liegt ganz bei Ihnen wo Sie die MPU antreten.

Natürlich können Sie die bereits abgegebenen Urinproben zusammen mit den neuen Proben weiter verwenden.

Wenn Sie die MPU nicht bestanden haben, können Sie den Antrag auf Wiedererteilung der Fahrerlaubnis zurückziehen und nach bestandener MPU erneut einreichen.

Ob allerdings die Urinproben bei einem erneuten Antrag auf Wiedererteilung ausreichen, hängt von der Führerscheinstelle ab. Diese kann auch trotz der Urinproben die MPU jederzeit anordnen. Im Regelfall wird auch auf der MPU seitens der Führerscheinbehörde bestanden.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Experte:  RASchiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen weitergeholfen zu haben. Soweit Sie keine weiteren Nachfragen haben, bitte ich höflich meine Antwort zu akzeptieren indem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt