So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

ein bekannter rechtsanwalt meines vaters hat mir bei einer

Kundenfrage

ein bekannter rechtsanwalt meines vaters hat mir bei einer strafsache hilfe angeboten, bei der gerichtsverhandlung zu mir gesagt, ich soll die aussage verweigern. er selber hat aber bei der verhandlung keine angaben zu meinem fall gemacht, keine rklärung und nichts, dadurch habe ich den fall verloren. zudem hatte ich ihn nicht mal beauftragt meinen fall zu übernehmen. nach zwei wochen kam eine rechnung über 600.- euro, obwohl er genau wusste, dass ich es garnicht bezahlen kann, da ich arbeitslos war. ich bin 20 jahre alt. meine frage nun, kann er mir eine rechnung stellen obwohl ich ihn nicht beauftragt habe? ich habe nichts unterschrieben.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, handelt es ich um eine Strafsache ?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
eine verkehrwidrigkeit, ich bekam ein bussgeldbescheidund auf anraten des ""anwaltes"" widerspruch eingelegt, deshalb ging es vor gericht
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,der Rechtsanwalt ist verpflichtet, Sie über den Anfall von Gebühren und deren Höhe zu informieren. Hat er dies nicht getan, könnte er seine Beratungspflicht verletzt haben und damit seinen Gebührenanspruch verloren.Gegebenenfalls kann zudem noch der Einwand der Schlechterfüllung erhoben werden, wenn Sie durch Falschberatung einen Schaden erlitten haben.Sie sollten daher wegen der Forderung Beschwerde bei der Rechtsanwaltskammer führen und dort um Vermittlung bitten. Die Kammer wird eine Klärung herbeiführen.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?