So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

ich habe ein auto gekauft und der brief ist auf mich ausgestellt. angemeldet

Kundenfrage

ich habe ein auto gekauft und der brief ist auf mich ausgestellt.
angemeldet ist er auf ihren namen und sieh hat die schluessel
kann ich das auto einfach holen wenn es auf oeffenlicher stasse steht
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

Sie sind Eigentümer und können von der Frau jederzeit die Herausgabe verlangen, es sei denn, die Sie hätten das FZG für eine bestimmte Zeit an die Frau verliehen. Wenn es aber so ist, dass Sie das FZG der Frau aus Gefälligkeit überlassen, können Sie die Herausgabe jederzeit verlangen. Wenn Sie bereits verlangt haben, dass der Wagen wieder an Sie zurückgegeben werden, die Frau dem aber bislang nicht nachgekommen ist, befindet sich die Frau im Verzug. Sie sollten, wenn Sie das noch nicht gemacht haben, der Frau unter Fristsetzung auffordern, Ihnen die Schlüssel auszuhändigen- dies aus Beweisgründen. Macht die Frau das nicht, können Sie bis zur Klage gehen, was der Frau im Ergebnis nicht unerhebliche Kosten verursachen wird, dass sollten Sie auch gleich mitteilen.

Einfach an sich nehme dürfen Sie sich das Auto aber nicht. Auch als Eigentümer müssen Sie den Rechtsweg zur Durchsetzung Ihrer Recht in Anspruch nehmen. Etwas anderes würde nur dann gelten, wenn zu befürchten wäre, dass das Fahrzeug zeitnah verkauft oder anders verbracht werden sollte. In dem Fall dürften Sie Selbsthilfe üben und das Fahrzeug an sich nehmen.

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben, bei Unklarheiten fragen Sie nach. Wenn Ihre Frage beantwortet ist, bitte ich, die Antwort gemäß den Vorgaben dieser Plattform zu akzeptieren. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsan
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
was passiert wenn ich das auto einfach abschleppe
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Frau wird, entweder im Wege der Klage oder aber im Wege einer einstweiligen Verfügung, die Wiedereinräumung des Besitzes gerichtlich erstreiten können. Dann wenn Sie sich - auch wenn Sie Eigentümer sind - das Auto einfach nehmen, ohne dass ein Grund zur Selbsthilfe vorläge, begehen Sie verbotene Eigenmacht nach § 858 BGB. Das berechtigt die Frau wiederum, nach § 861 BGB die Wiedereinräumung des Besitzes zu fordern. Ob Sie das tatsächlich macht, ist eine andere Frage, jedenfalls dürfte Sie es und das ist es dann auch, was passieren könnte, wenn Sie das Auto einfach an sich nehmen.

Sehr geehrter Fragesteller,

nein, dass hat er nicht. Sie haben einen Vertrag zu einem bestimmten Mietzins. Aus dem Vertrag dürfte nicht hervorgehen, dass in dem Mietzins berücksichtigt sei, dass der Teppich erneuerungsbedüftig sei und allein aus dem Grund, dass Sie sich um einen neuen Teppich kümmerten, diese Miete angesetzt sei. Diesen zum Vertragsschluss im Übrigen nachträglichen Einwand müssen Sie nicht gegen sich gelten lassen, denn tatsächlich ist er nicht Bestandteil des Vertrages geworden. Dass Sie die Wohnung so gemietet haben, wie Sie Ihnen angeboten worden ist, berechtigt Sie gerade dazu, vom Vermieter die Erneuerung zu verlangen, denn damit gilt der Teppich als mit vermietet und für die Instandhaltung ist damit dann auch der Vermieter verantwortlich und nicht Sie. Hätte der Vermieter den Teppich augrund seines Zustandes nicht mit vermieten wollen, so er er gerade dies zum Bestandteil des Vertrages machen müssen. Da er das nicht getan hat, muss er sich nun um einen neuen Teppich kümmern, wenn der alten nicht mehr zu gebrauchen ist.

Ich hoffe, weitergeholfen zu haben, bei Unklarheiten fragen Sie nach.

Wenn Ihre Frage beantwortet ist, bitte ich, die Antwort gemäß den Vorgaben dieser Plattform zu akzeptieren. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte ich, durch Anklicken des Buttons "Antwort akzeptieren" meine Antwort zu akzeptieren, denn nur so kann der von Ihnen für die Beantwortung Ihrer Frage versprochene Betrag auch abgerechnet werden. Vielen Dank und

freundlichen Grüße

Scholz
Rechtsanwalt