So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10533
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Ich habe immer noch nicht verstanden, ob es reicht einen Schüler

Kundenfrage

Ich habe immer noch nicht verstanden, ob es reicht einen Schüler vom Abi auszuschließsen ? wenn er 31% der Schulstunden unentschuldigt versäumt hat !
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Vielen Dank für Ihre Nachfrage.

Dies ist eine Ermessensentscheidung der Schule.

Bei 31 %, mithin unter 2/3 kommt es darauf an, ob der Schüler alle Leistungsnachweise erbracht hat.

Ist dies auch nicht gegeben, wird er nicht zum Abitur zugelassen.