So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

Wenn 31% eines Schulfaches(Deutsch auf einem Wirtschaftsgymnasium)

Kundenfrage

Wenn 31% eines Schulfaches(Deutsch auf einem Wirtschaftsgymnasium) im Halbjahr versäumt werden kann das Ausschluss vom Abi bedeuten in Hamburg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Was meinen Sie mit den 31% - Schulzeit oder Noten?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
31% der Unterrichtsstunden
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sind die Fehlstunden entschuldigt oder unentschuldig?

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
teils teils denke ich aber wohl mehr unentschuldigt :(
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bei entschuldigten Fehlstunden kommt es zusätzlich darauf an, ob der Schüler den Stoff mitbekommen und die Leistungsnachweise erbracht hat.

Bei unentschuldigten Fehlstunden hat die Schule nicht mehr solch einen großen Ermessensspeilraum.

RA_UJSCHWERIN und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und wenn die stunden alle unentschuldigt sind ?
Den Stoff hat der Schüler mitbekommen. Schriftlich 9 und 10 Punkte geschrieben in den Klausuren !!
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dann gibt es auch die Zulassung für das Abi.