So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10159
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Noch eine letzte Frage. Der Besuch meiner Kinder ist mit für

Kundenfrage

Noch eine letzte Frage. Der Besuch meiner Kinder ist mit für mich mit relativ hohen Kosten verbunden, 1000 Km hin und zurück + Übernachtung. (Mindestbehalt 900 Euro brutto bleiben mir seit 8 jahren zum leben. Ich zahle regelmäßig und freiwillig den durch die Beistandschaft festgelegten Unterhalt) Hab ich einen Rechtsanspruch auf Anrechnung der Fahrtkosten 2x jährlich ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Sie sollten hier in jedem Fall Kontakt mit dem Beistand der Kinder aufnehmen und für sich die Geltendmachung der Umgangskosten begehren.

Bei weiter Entfernung zwischen Vater und Kinder können die Umgangskosten in einem angemessenen Umfang und insbesondere bei engen wirtschaftlichen Verhältnissen berücksichtigt werden.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ihre Antwort reicht mir aus. Vielen Dank
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen.

Alles Gute.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz