So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16761
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

ich möchte gerne wissen, wieviel unterhalt der ex partner meiner

Kundenfrage

ich möchte gerne wissen, wieviel unterhalt der ex partner meiner neuen partnerin für ihren 11 järigen sohn bezahlen muss (sie sind beide zu mir in de schweiz gezogen und ich denke sie bekommt mit 250 euro deutlich zu wenig ) ihr ex partner ist freiberuflicher werbefachmann . wie erfährt man eigentlich seine einkommensverhältnisse?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Wenn der Vater des Kindes in Deutschland wohnt richtet sich der Unterhalt nach deutschem Recht und zwar nach der Düsseldorfer Tabelle.


Der Mindestunterhalt für einen 11 jährigen sind 364 Euro wobei das Kindergeld dabei nicht berücksichtigt ist.

Den Mindestunterhalt muss man bezahlen wenn man bis zu 1500 Euro an Einkommen zur Verfügung hat.


Das Kind hat gegenüber dem Ex Partner einen Anspruch auf Auskunft über das Einkommen, wobei man bei Selbständigen den Schnitt der letzten drei Jahre nimmt.


Am besten Sie schreiben ihn an und fordern ihn auf, Ihnen Auskunft zu erteilen.

Noch besser ist es, wenn Sie sich in Deutschland einen Fachanwalt für Familienrecht nehmen, der dies für Sie erledigt.



Ich hoffe Ihnen mit meinen Ausführungen einen ersten Überblick verschafft zu haben und bitte meine Antwort zu akzeptieren. Sie akzeptieren in dem Sie auf das grüne Feld "Akzeptieren" klicken.

Beachten Sie bitte, dass das Hinzufügen oder Weglassen von Informationen zu einer völlig anderen Beurteilung des Sachverhalts führen kann. Die Frage wurde beantwortet unter der Maßgabe, dass Sie die AGB (Allgemeinen Geschäftsbedingungen) gelesen haben und bereit sind, meine Antwort nach den gesetzlichen Vorgaben zu akzeptieren und angemessen zu vergüten. Beachten Sie bitte, dass eine kostenlose Rechtsberatung in der Bundesrepublik Deutschland nicht gestattet ist.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin


Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich höflich um Akzeptierung


Vielen Dank












Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ? Sehr gerne



Wenn nicht bitte ich um Akzeptierung


Danke

Claudia Schiessl und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
in welcher form muss der ex partner informationen über sein gehalt bereitstellen (steuererklärung der letzten 3 jahre oder anders?)
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Er muss sehr viel beibringen:

Seine Bilanzen der letzten drei Jahre, die Steuererklärungen der letzten 3 Jahre und die Steuerbescheide der letzten drei Jahre.



Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht
Fachanwältin für Familienrecht