So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallo, muss morgen zur Polizei weil ich wegen 20 fällen

Kundenfrage

Hallo,

muss morgen zur Polizei weil ich wegen 20 fällen in einem zeitaum von einem jahr jeweils 15- 20 gramm gras gekauft haben soll. so stimmt das aber nicht. bei meiner hausdurchsuchung wurde nix gefunden nicht einmal utensilien. was soll ich morgen sagen....???? ( bin auch nicht vorbestraft)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

 

 

Aus anwaltlicher Sicht ist anzuraten, gegenüber der Polizei überhaupt keine Angaben zur Sache zu machen.

 

Als Beschuldigter müssen Sie weder der Vorladung Folge leisten, noch sich zur Sache einlassen.

 

Es ist anzuraten, sich zunächst über einen Anwalt Akteneinsicht zu verschaffen, um überhaupt zu wissen, was die Polizei ermittelt hat. Erst dann sollte unter Abwägung aller Vor- und Nachteile ggf. eine schriftliche Aussage gefertigt werden.

 

 

Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung: seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

also soll ich morgen bei der Polizei absagen und heute noch einen Anwalt anrufen. ist das nicht besser wenn ich morgen bei der Polizei auftauche oder kann mir da nix passieren weil ich den Termin vernachlässige.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
dauert mir zu lang
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Der Kollege ist sicher gerade zu einem Termin und wird sich umgehend wieder melden.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

bitte geben sie mir dann eine antwort.

 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Der Kollege hat Recht.

Sie rufen bei der Polizei an, sagen den Termin ab und beauftragen einen Anwalt.

Hier haben Sie als Beschuldigter das Recht, die Aussage zu verweigern.

Ihr Anwalt wird dann Akteneinsicht beantragen.