So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Bei einer Ehescheidung wurde im Scheidungsurteil verfügt, dass

Kundenfrage

Bei einer Ehescheidung wurde im Scheidungsurteil verfügt, dass die Ehefrau ihre Hälfte des gemeinsamen Wohnhauses an den Ehemann überträgt und dafür eine bestimmte Summe erhält. Muss dies innerhalb einer bestimmten Frist erfolgen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

 

Hierbei kommt es darauf an, ob Fristen im Urteil/Beschluss oder Vergleich genannt sind oder nicht.

 

Erfolgte keine konkrete Festlegung ist der Anspruch mit Rechtskraft zu erfüllen.

 

Die Rechtskraft tritt nach Ablauf der Rechtsmittelfrist ein.

 

Diese beginnt mit Zustellung zu laufen und endet nach 1 Monat.

 

 

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

 

 

Tobias Rösemeier und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Verfallen die Ansprüche oder haben die ehemaligen Ehepartner beliebig lange Zeit, den Vorgang zu erledigen, wenn sie sich einig sind?
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

der Beschluss des Gerichtes wirkt 30 Jahre. Wenn sich die Eheleute einig sind, kann der Vorgang also noch hinausgeschoben werden.

Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachtstage.