So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

hallo. ich habe frage. ich brauche tringend hilfe. ich habe

Kundenfrage

hallo.
ich habe frage. ich brauche tringend hilfe. ich habe 2 nigeria erb documente bekommen. ich weiß nicht, ob document echt ist oder nicht?? können sie documente anschauen??ich kein geld für anwalt zahlen. bitte helfen sie mir bitte. mein [email protected]
danke XXXXX XXXXX
vg thomas hörger
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,





vielen Dank für Ihre Anfrage .

Diese möchte ich sehr gerne wie folgt beantworten:






Bitte schildern Sie kurz, was in diesen Dokumenten steht.

 

Handelt es sich hierbei um E-Mails, die Sie erhalten haben?

 

Hat man Ihnen diesen E-Mails mitgeteilt, dass es um eine Erbschaft aus Nigeria geht und man Sie hieran beteiligen möchte, weil angeblich eine Auszahlung an die wirklichen Erben nicht möglich ist ( oder so ähnlich)?

 

Sollte es sich um einen solchen Fall handeln, sollten sie vorsichtig sein.

 

Früher oder später wird man von Ihnen voraussichtlich ihre Bankdaten oder Kreditkartendaten haben wollen. Anschließend wird man sie voraussichtlich auffordern eine gewisse Transaktionsgebühr anzuzahlen.

 

Selbst wenn sie zahlen sollten, werden sie voraussichtlich keine Zahlung oder Ähnliches erhalten.

 

Ich persönlich kann nur dringend empfehlen, hierauf nicht zu reagieren.

 

Hierbei handelt es sich um eine bekannte Masche. Ich selber erhalte nahezu täglich solche oder ähnliche E-Mails.

 

Sie sollten diese E-Mails ignorieren.

 









Ich hoffe Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!



Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann. So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.



Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind möchte ich Sie höflich bitten meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren.



Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.



Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sie können natürlich gerne über die Nachfrageoption mit mir Verbindung aufnehmen.

Ich wünsche Ihnen noch einen angenehmen Montagnachmittag!



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt





Danjel Newerla und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

hallo.ich habe 2 erb documente bekommen( nigeria und steht nur englisch)und ich kann kein englisch. nigeria anwalt [email protected].

bitte helfen sie mir dringend. danke

 

vg thomas hörger

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
vielen Dank für den Nachtrag.

Bitte fügen Sie den Text dieser Dokumente kurz an dieser Stelle ein, damit ich Ihnen hierzu Stellung nehmen kann.



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt


Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

federa ministery of justice

high court

probate registery

ref no: MJ/ 1912/ KA/ 162

 

letter of confirmation of re-willed of ownership

this is to certifly that vivian ajose re-willed al the properties, shares,benefit and

fund of Euro 150.000.000.00 ( one fifty million euro) of the late father mr fred ajose

to the husband to be.

this was based on the agreemend which the father stated in his will before he died.

in that the said, his ownership and benefit could only be transferred to the

daughter when she is married.

miss vivian ajose state cleary that she is getting married to her husband to be and

on this note, this agreement sign in the presence of all the members of the bord

directors mss vivian ajose herself and frank smith the lawyer of the late father.

 

take note that, all the statement stated here are in good condition of mind.

 

sind 5 unterschriften

 

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
vielen Dank für den Nachtrag.

Für mich macht dieses Dokument ehrlich gesagt inhaltlich nicht viel Sinn.

Haben Sie dieses Dokument der E-Mail erhalten?

Kennen Sie einen Herrn oder Frau Ajose?

Für mich sieht es so aus, wie ich es bereits oben vermutet hatte.



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ja. ich wollte 2 documente zu ihnen schicken zeigen und geht leider nicht.

von anwalt( [email protected]) habe ich 2 documente bekommen.

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können mir die Dokumente an [email protected] schicken.

MfG
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke herr anwalt
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dafür nicht :-) Bislang habe ich noch keine Dokumente erhalten.



Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt