So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ernesto Grueneb...
Ernesto Grueneberg
Ernesto Grueneberg, Abogado
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1310
Erfahrung:  Master of Laws
47081509
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Ernesto Grueneberg ist jetzt online.

Frage über Ausländerrecht Ich bin aus Japan und habe mit

Kundenfrage

Frage über Ausländerrecht

Ich bin aus Japan und habe mit Tschechischer Mann im August 2007 in Japan geheiratet.

Seit 2007 Dezember bin ich in Deutschland mit ihm wegen seiner Arbeit gekommen. Meine Aufenthaltskarte, die am Anfang ich bekamm, steht, dass die Karte bis 24-3-2013 gültig ist.

Seit 2010 November bin ich mit ihm getrennt lebend und ich werde mit ihm bald geschieden. Ich möchte nach der Trennung noch weiter in Deutschland bleiben. Denn mein Sohn und Mann wohnen in Tschechien noch und ich habe hier schon meinen Laden im 2010 gegründet. Ist es möglich noch weiter hier zu bleiben?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

danke XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworte:

Ja, die Möglichkeit besteht. Nach § 3 Abs. 5 S. 1 Nr. 1 in Verbindung mit § 2 Abs. 2 S. 1 Nr. 2 FreizügG/EU gilt:

"Ehegatten, die nicht Unionsbürger sind, behalten bei Scheidung oder Aufhebung der Ehe ein Aufenthaltsrecht, wenn sie die für Unionsbürger geltenden Voraussetzungen des § 2 Abs. 2 Nr. 1 bis 3 oder Nr. 5 erfüllen und wenn

1) die Ehe bis zur Einleitung des gerichtlichen Scheidungsoder Aufhebungsverfahrens mindestens drei Jahre bestanden hat, davon mindestens ein Jahr im Bundesgebiet..."

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Atnwort
Ernesto Grueneberg und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie Nachfragen?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für schnelle Antwortung, Herr Ernesto Grueneberg.


so... Darf ich unbefristet hier bleiben. oder bedingung dafür?

Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie mehr als 5 Jahre Aufenthalt haben, dann erhalten Sie einen Daueraufenthalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
danke sehr
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
bitte
Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
nichts zu danken
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Herr Ernesto Grueneberg,

 

entschuldigen Sie.

Darf ich zusatzliche Sache fragen?

 

Ich habe von anderen Anwalt folgendes gehört.

 

Ich bekomme momentan Arbeitslosengeld 2 seit Augst 2011. Ich vermute, dass ich vielleicht noch ein paar Monate später genug Einkommen verdienen kann. Aber noch nicht ganz sicher. Aber diese Sach können schwierig machen, um weiter Aufenthaltserlaubnis zu bekommen, nicht wahr?

 

Kann ich tortzdem Anspruch für weiteren Aufenthalt bekommen?

Experte:  Ernesto Grueneberg hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gerne können Sie nachfragen, würde aber Sie darum bitten, mir eine neue Frage zu stellen, da schon nicht mehr kostenlos beantwortet werden wird.