So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Als Vorsitzender eines Mehrspartenvereins (ca. 2.000 Mitglieder)

Kundenfrage

Als Vorsitzender eines Mehrspartenvereins (ca. 2.000 Mitglieder) wird mir oft von Spartenleitern die Frage gestellt, ob gesellige Veranstaltungen (Weihnachtsfeier, Jubiläen, Freizeitveranstaltungen usw) aus Mitgliedsbeiträgen finanziert werden können. Wir haben in der Finanzordnung einen Passus, dass solche Feiern in angemessenem Rahmen unterstützt werden können. Aktuell will ein Mitglied dem Verein 500 € gegen Spendenbescheinigung für die Ausrichtung einer Saisonabschlußveranstaltung zur Verfügung stellen
Ich wäre Ihnen dankbar, in diesem Fall eine verbindliche Auskunft zu bekommen.
Mit freundlichen Grüßen
Axel Schulz
TSV Trittau v. 1899 e.V.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Die Mittelverwendung des Vereins ist an den Vereinzweck gebunden, sprich die Mittel sind entsprechend der Ausrichtung und dem Zweck des Vereins und den satzungsmäßigen Vorgaben und Regelungen entsprechend zu verwenden.

Wenn die Satzung bzw. vorliegend die Finanzordnung des Vereins vorsieht, dass im angemessenen Rahmen, die Mittel zur Unterstützung von Vereinsfeiern aufgewendet werden dürfen, dann ist die geplante Verwendung vom Satzungszweck gedeckt, soweit der Rahmen angemessen ist.

Die Finanzmittel des Vereins setzen sich naturgemäß vorwiegend aus Beiträgen und Spenden zusammen.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.





Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

in Ihrem Fall sieht die Satzung des Vereins vor, dass eine Weihnachtsfeier aus dem Vereinsvermögen unterstützt werden kann.

Wenn ein Mitglied hier eine zweckgebundene Spende macht, besteht daher die Möglichkeit, dass der Verein das gespendete Geld entsprechend dem Zweck der Verwendung zuführt. Wenn Sie konkrete weitere Fragen haben, stellen Sie diese bitte.

Wenn Sie Beratung abbrechen möchten, wenn Sie sich bitte an [email protected]
Als Experte beantworte ich Ihre Fragen nur und habe auf den Zahlungsverkehr keinen Einfluss.