So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17003
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich muss gleich zum Termin zur Abgabe einer eidesstattlichen

Kundenfrage

Hallo, ich muss gleich zum Termin zur Abgabe einer eidesstattlichen Versicherung wegen Zahlungen gegenüber der Firma Starcom. Offenbar hatte ich den Mahnbescheid etc. frustriert übersehen, denn die Telefon-Firma Starcom, die schon öfter wegen betrügerischen Verhaltens angeklagt und verurteilt wurde, hatte mir nach langem Hin und Her im Oktober 2007 gekündigt, ich hatte die Kündigung dankbar bestätigt und angenommen, dann noch einmal per Einschreiben bestätigt. Starcom hatte jedoch immer noch abgebucht, und ich hatte die Abbuchungen schließlich gesperrt.
Was kann ich tun? Ich kann doch bei den Betrügern nicht zum hunderttausendsten Mal ergebnislos anrufen, nur der Gerichtsvollzieher braucht natürlich eine Aussage. Zahlen kann ich nicht, will ich auch nicht und sehe es nicht ein. Der Anspruch besteht nicht.
HILFE!! Ich wäre so dankbar für eine brauchbare Antwort......
Herzliche Grüße
Susanne
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie sollten den Gerichtsvollzieher um Aufschub bitten.

Die gewonnene Zeit nutzen Sie dann, um gegen den Mahn-/Vollstreckungsbescheid gerichtlich vorzugehen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Damit wird der GV nicht zufrieden sein. Er hatte mir bereits ein paar Tage Aufschub gewährt, aber ich konnte bei Starcom selbst nichts erreichen. Die Anwälte sind ebenfalls nicht zu sprechen.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nehmen Sie sich selbst über Beratungshilfe schnell einen Anwalt und lassen diesen mit dem GV sprechen.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen und darf Sie bitten, meine Antwort zu akzeptieren und zu bewerten.

Durch die Akzeptierung wird meine Tätigkeit Ihnen gegenüber bezahlt. Dies ist insbesondere unter Berücksichtigung berufsrechtlicher Aspekte erforderlich, da eine kostenlose Rechtsberatung in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz