So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

bürgte für meine tochter, für eine wohnung ,WG zu zweit es

Kundenfrage

bürgte für meine tochter, für eine wohnung ,WG zu zweit es kam zu problemen beim bezahlen der miete der vermieter klagt jetzt summe ci 2000,00 wir haben jetzt ein schreiben vom amtsgericht bekommen dort steht anliegende schriftstück mit der bitte um stellungnahme zu dem verweisungsantrag binnen 2wochen übersandt leider verstehe ich den text überhaubt nicht.

birgit jortzig
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Offenbar hat der Vermieter Ihnen im Rahmen der Zahlungsklage gegen die Mieter den Streit verkündet aufgrund der von Ihnen abgegebenen Bürgschaft.

Wenn hier ein Veweisungsantrag vom Kläger gestellt wird, ist das derzeitige Gericht offensichtlich örtlich nicht zuständig, sondern ein anderes Gericht.

Mit einem Verweisungsantrag beantragt man in der Regel die Abgabe der Akte an das örtlich zuständige Gericht. Sie müssen hier nicht zwingend darauf erwidern.
Tobias Rösemeier und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

im schreben steht das vom amtsgericht braunschweig nach seesen geschickt wird

von seesen weden wir dann wahrscheinlich etwas hören

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, werden Sie dann. Offensichtlich ist seesen örtlich für den Rechtsstreit zuständig.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz