So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16948
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

b/f u. g/f erbengemeinschaft grundstück - g/f ist verstorben

Kundenfrage

b/f u. g/f erbengemeinschaft grundstück - g/f ist verstorben und das nachlaßgericht bittet um entscheidung über den verkauf der beiden grundstücke oder kauf der zweiten hälfte des gundstücks (g/f hinterläßt nur schulden
wie soll ich nun reagieren? das grundstück ist schlecht zu verkaufen, da es sich um ackerland handelt - und kaufen möchte ich es auch nicht.
mfg - b/f
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Sie haben die Möglichkeit, das Erbe auszuschlagen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz