So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16949
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich habe bei e-Bay von einem Privatanbieter ein Paar

Kundenfrage

Hallo,

ich habe bei e-Bay von einem Privatanbieter ein Paar UGG boots ersteigert, leider sind es keine Originale. E-Bay Käuferschutz verlangt jetzt von mir eine Bestätigung, dass die Stiefel eine Fälschung sind. Nur kein Schuhgeschäft will mir so ein Schreiben ausstellen. Könnten Sie als Anwalt mir mir vielleicht eine mail schreiben, woran man eine Fälschung gut erkennen kann. Dann finde ich vielleicht einen Schuster, oder einen kleineren Schuhladen (der UGG's verkauft) der mir daraufhin vielleicht doch eine Fälschung bestätigen kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX ich weiss sonst nicht was ich machen soll.

Sabine Müggenburg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Was man hier braucht, ist eine Bestätigung vom Hersteller, dass es sich um eine Fälschung handelt.

Ist denn Görtz der Hersteller? Dann kann man die Firma anwaltlich anschreiben udn auffordern, solch eine Bestätigung abzugeben.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein, der Hersteller ist UGG Australien, in Australien. Das ist ja das Problem, dass der Hersteller in Australien sitzt. Mein Fall wird bei e-bay am 17.11 geschlossen, wenn ich bis dahin keine schriftliche Bestätigng von irgendeinem Schuhgeschäft oder Schuster in Hamburg bekomme bleibe ich auf den gefälschten Stiefeln sitzen. Ich dachte eigentlich, dass sie mir schreiben können, woran man eine Fälschung erkennt, und damit könnte ich dann zu einem Geschäft oder Schuster gehen, und habe vielleicht mehr glück, dass die mir ein Schreiben ausstellen. - weil es von einem Anwalt kommt.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ohne eine Aussage des Herstellers kann ich das auch nicht 100-ig machen.

Wir könnten es aber gern versuchen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

was heisst das jetzt? Können Sie mir weiterhelfen oder nicht?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Doch, ich kann gern ein Schreiben aufsetzen. Aber ich kann nicht versprechen, ob eBay das reicht.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

wenn es bei dem Betrag von 38, EUR bleibt, sehr gerne. Ich hab nämlich 130, EUR für die Stiefel bezahlt, mehr kann ich jetzt nicht noch für Anwaltgebühren ausgeben.

Vielen Dank.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es würden noch geringfügig Mehrkosten eintreten. Die hier eingesetzten Beratungskosten werden aber angerechnet.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich habe bei e-bay nochmal nachgefragt, es muss ein Schreiben von einem Schuhgeschäft oder einem Schuster sein, der bestätig, dass die Stiefel keine Originale sein. Ein anwaltliches Schreiben würde mir da leider nichts nützten. Aber haben Sie trotzdem Dank für Ihre Mühe.

 

Mit freundlichen Grüssen

 

S. Müggenburg

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ok, alles Gute.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz