So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

meine ex frau will für zwei kinder 7 und 17 unterhalt bei mir

Kundenfrage

meine ex frau will für zwei kinder 7 und 17 unterhalt bei mir lebt auch ein kind 16 wie wird der unterhalt berchnet
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

für die beiden bei der Frau lebenden Kinder sind Sie im Rahmen Ihrer Leistungsfähigkeit barunterhaltspflichtig. Wie hoch der Unterhalt ist, richtet sich nach Ihrem bereinigten Nettoeinkommen. Ist das Kind bei Ihnen auch ein gemeinsames mit der Exfrau?

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt

Andreas Scholz und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja ist auch ein gemeinsames Kind meiner ex der 17 jährge ist zu faul zum arbeiten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wie wird das nun berchnet
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

die Kinder die bei der Frau leben, haben gegen Sie Anspruch auf Barunterhalt. Das Kind, das bei Ihnen lebt, hat einen Barunterhaltsanspruch gegen die Frau. Es ist nicht so, dass Sie etwa aufrechnen können, also den Betrag, den Sie monatlich für die Betreuung für das bei Ihnen lebende Kind zahlen, von dem Barunterhalt, den Sie den anderen Kindern schulden, abziehen. Wenn das 17 Kind bereits die allgemeine Schuldbildung abgeschlossen hat, endet der Unterhaltsanspruch des Kindes, der Unterhaltsanspruch lebt dann wieder auf, wenn das Kind eine Ausbildung macht. Für eine Übergangszeit zwischen Beendigung der Schule und Aufnahme der Ausbildung kann der Unterhaltsanspruch bestehen bleiben.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kann ich eigentlich rückwirkend unterhalt für die kinder beantragen weil bis zum September die zwei großen bei mir lebten
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

rückwirkender Unterhalt kommt nur dann in Betracht, wenn Sie die Kindsmutter für die Zeit, während der Sie zwei Kinder hatten, in Verzug gesetzt hätten, sie also zur Zahlung eines bestimmten Unterhalts aufgefordert hätten. War das nicht so und gibt es keinen Unterhaltstitel, der die Kindsmutter zu Zahlung von Unterhalt für beide Kinder verpflichtet, können Sie rückwirkend keinen Unterhalt geltend machen.

Mit freundlichen Grüßen

Scholz
Rechtsanwalt