So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 21373
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Ich bin Beamter. Seit 6 Jahren ber ich eine h herwertige T tigkeit

Kundenfrage

Ich bin Beamter. Seit 6 Jahren über ich eine höherwertige Tätigkeit aus. Bis vor kurzem gab es keine Dienstpostenbewertung und Stellenbeschreibung. Ich habe vor 3 Jahren einen An-trag auf Höherbewertung/Neufeststellung gestellt. Es gab eine Dienstpostenbewertung, die aussagt, dass die erforderliche Punktzahl nicht erreicht wird.Der Antrag wurde jetzt abge-
lehnt, ebenso mein Widerspruch. Die Verzögerungen wurden nicht durch mich erzeugt. Ich
bin zuletzt Februar 2003 dienstunfähig krank gewesen. Voraussichtlich wird es nun zu einem Klageverfahren beim Verwaltungsgericht Hamburg kommen, weil die Argumente der Behörde meilenweit von der Realität entfernt sind. Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit kann den Dienststellenbewertern ncht vorgeworfen werden, aber totale sachluoiche nund fachliche Unkenntnis. Gibt es hierfür Spezialanwälte in Hamburg?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ich kann Ihnen folgende auf das Beamtenrecht spezialisierte Kollegen in Hamburg empfehlen.

Die Kollegen Bertling und Münster:

http://www.michaelbertling.de/

Der Kollege Jäger:

http://www.rechtsanwaltyorkjaeger.de/verwaltungsrecht/beamtenrecht.html

Die Kollegen Münch und Hansen:

http://www.anwalt-beamtenrecht.net/kontakt.html


Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Machen Sie bei Unklarheiten gerne von Ihrem Nachfragerecht Gebrauch. Haben Sie keine Nachfrage, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten. Beachten Sie bitte, dass kostenlose Rechtsberatung nach zwingendem Recht nicht gestattet ist. Sie akzeptieren, indem Sie das grüne Feld „Akzeptieren“ anklicken.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt


Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ich kann Ihnen folgende auf das Beamtenrecht spezialisierte Kollegen in Hamburg empfehlen.

Die Kollegen Bertling und Münster:

http://www.michaelbertling.de/

Der Kollege Jäger:

http://www.rechtsanwaltyorkjaeger.de/verwaltungsrecht/beamtenrecht.html

Die Kollegen Münch und Hansen:

http://www.anwalt-beamtenrecht.net/kontakt.html


Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Machen Sie bei Unklarheiten gerne von Ihrem Nachfragerecht Gebrauch. Haben Sie keine Nachfrage, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten. Beachten Sie bitte, dass kostenlose Rechtsberatung nach zwingendem Recht nicht gestattet ist. Sie akzeptieren, indem Sie das grüne Feld „Akzeptieren“ anklicken.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie hierzu noch eine Nachfrage? Ist das nicht der Fall, darf ich höflichst um Akzeptierung bitten.

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz