So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Tag, habe einen Werkvertrag des AG vorliegen, m ndlich

Kundenfrage

Guten Tag, habe einen Werkvertrag des AG vorliegen, mündlich war eine Art Baubetreuung zusätzlich zu Architekten, Bauunternehmen und Bauleitung vereinbart um im Namen des AG den Bau als zusätzliches Kontrollorgan zu beaufsichtigen. Wie wird das am Besten ausgedrückt da ich ja nicht für die Qualität aller Leistungen haften kann ?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Was genau kann ich für Sie tun?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Schwerin,
ich benötige die richtige Definition für die oben genannte Tätigkeit, die ja keine Bauleitung mit den dazugehörenden Haftungen darstellt, sondern nur eine zusätzliche Überwachung für die Bauherren ( meine AG ). D.h. ich kann und will nicht für die "Qualität der Leistung sicherstellen" . Normalerweise schreibe ich meine Dienstleistungsverträge für eine Baubetreuung selber, da es hier um ein größeres Projekt und einen Zeitraum von 24Mon. geht, hat der AG mir einen Werkvertrag zugesandt, dieser ist aber auf eine "Bauaufsicht" ausgelegt in der eben zuviel Haftung eingeschlossen ist, die ich ja eben weil eine Bauleitung vom Architekten da ist gar nicht gewährleisten kann.
Vieleicht können Sie mir die Definition nennen oder wissen ob und wo ich Vertragsentwürfe ensehen kann.
Mit freundlichen Grüßen,
Franziska Rust
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, da weiß ich Bescheid und suche was heraus.
raschwerin und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag,
ich bin mit Ihrer Antwort nicht zufrieden, da ich noch keine erhalten habe, ich bitte um Rückzahlung der 65,00€.
Danke
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok