So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6246
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

mein lebensgef hrte bekommt 850,00 rente ich selbst bekomme

Kundenfrage

mein lebensgefährte bekommt 850,00€ rente
ich selbst bekomme 619,00€ rente ich bin schwerbehindert mit 80%G
habe ich anspruch auf eine grundsicherungsrente.
miete 380,00
heizung 75,00
strom 70,00
monatlich
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie bilden mit Ihrem Partner eine Bedarfsgemeinschaft, so dass zur Berechnung, ob Sie anspruchsberechtigt sind, alle Einkünfte zugrunde gelegt werden müssen.

Der Regelsatz der Grundsicherung beträgt 323 EUR pro Kopf. Darüber hinaus werden die angemessenen Mietkosten übernommen. Auf den Bedarf werden alle vorhandenen Einkünfte angerechnet, also die Einkünfte Ihres Lebensgefährten und die eigenen. Da das Einkommen den Bedarf bei weitem übersteigt, besteht keine Bedürftigkeit.


Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass