So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16355
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, am 16.09.11 habe ich einen

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, am 16.09.11 habe ich einen Vertrag mit Mobil-com abgeschlossen. Vertragsbedingungen: Flat 4 inkl. eines Smartphones. Die Sim-Card habe ich erhalten. Das Handy wurde vom DHL Express versucht zuzustellen. Da Mobil-com einen Fehler in meiner Anschrift einbaute, nahm der Fahrer das Handy wieder mit. Bis heute habe ich es nicht wieder erhalten, obwohl mir es nach vielen Anrufen zugesagt wurde. Angeblich ist es nun im Moment nicht vorrätig. Ich bestand am 07.10.11 auf Vertragseinhaltung, bzw. sollen sie mir ein gleichwertiges Smartphone senden. Bis heute habe ich nichts gehört. Den anteiligen Betrag für das Handy haben sie bereits auf der Rechnung aufgeführt und wird demnächst abgebucht. Was kann ich noch tun? Mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Ihre Telefonate, Emails etc. wurden opffensichtlich nicht ernst genug genommne.


Sie sollten wie folgt vorgehen:


Schreiben Sie die Firma Mobil Com per Einschreiben an.


Weisen Sie darauf hin, dass bis dato der Vertrag von Seiten der Firma MobilCom nur unvollständig erfüllt wurde.


Setzen Sie eine kalendermäßig bestimmte Frist zu Lieferung des Geräts, die ausreichend lange bemessen sein sollte.


Eine übliche Frist sind 14 Tage ab Briefdatum.

Drohen Sie an, dass nach fruchtlosem Fristablauf Sie vom Vertrag zurücktreten .



Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung gegeben zu haben.Sehr gerne können Sie nachfragen.



Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um Akzeptierung


Vielen Dank



Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin









Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Claudia Schiessl und 5 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die Info. So einen ähnlichen Brief habe ich (allerdings ohne Einschreiben) der Firma gefaxt.

Das Problem ist, dass ich eigentlich nicht vom Vertrag zurücktreten möchte, da ich meine Telefonnummer unbedingt behalten möchte und das außerdem ein sehr gutes Angebot ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihren Nachtrag.


Dann drohen Sie bei fruchtlosem Fristablauf Rücktritt, hilfsweise die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen an.

Es kommt darauf an, dass Sie die veranlassen, den Vertrag zu erfüllen, da ist es angezeigt, mit Konsequenzen zu drohen.

Meist sind diese Unternehmen dann sehr schnell mit dem gewünschten Gerät zur Hand.



Mit freundlichen Grüßen


C. Schiessl
Rechtsanwältin

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Danke. Was ist, wenn nach der Fristablauf von Seiten der mobil-com nichts passiert Ist?

 

Mit freundlichen Grüßen

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


dann suchen Sie heraus, was das Telefon neu kostet und machen Sie diesen Betrag gegenüber der Firma als Schadensersatz geltend.



Mit freundlichen Grüßen



Rechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz