So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6242
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

hallo ich lebe seit 2 jahre getrennt von meinem ehemann.ich

Kundenfrage

hallo ich lebe seit 2 jahre getrennt von meinem ehemann.ich habe seit 10 monateen zwillinge von meinem lebensgefährten und wir möchten gerne so schnell wie möglich heiraten. Mein noch Ehemann kümmert sich um nichts. Gibt es eine Möglichkeit, einen Härtefall zu beantragen? Mein Rechtsanwalt sagt nein. Das kann ich nicht glauben. Wäre schön, etwas positives zu hören. Mit freundlichem Gruß judith van Eck
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Ihr Anwalt hat leider Recht.Um einen Härtefall bejahen zu können, müssen die Beweggründe in der Person des anderen Ehegatten liegen. Da in Ihrem fall die Gründe wohl nur bei Ihnen liegen, ist eine Härtefallentscheidung nicht möglich.

Wenn Sie jedoch trotz intensiver Nachforschungen den Aufenthaltsort Ihres Mannes nicht herausfinden können, besteht auch im Scheidungsverfahren die Möglichkeit eine öffentlichen Zustellung zu betreiben.

Ich hoffe, Ihnen mit den Ausführungen behilflich zu sein und darf Sie bitten, die Antwort gemäß den Nutzungsbedingungen zu akzeptieren und zu bewerten. Bei Unklarheiten oder weiterem Klärungsbedarf nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass