So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16995
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe einen Online-Shop bei Dawanda ( eine

Kundenfrage

Guten Morgen, ich habe einen Online-Shop bei Dawanda ( eine Plattform für Hobbykünstler) habe keinen Gewerbeschein( auch den kleinen für wenig Geld) daher nicht MWST-pflichtig. Wie verhält es sich mit dem Widerrufrechts? Vielen Dank MfG Ute Staar
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es kommt darauf an, ob man Sie dennoch als Unternehmer nach § 14 BGB einstufen muss.

Das ist zu bejahen, wenn Sie regelmäßig Waren verkaufen - wenn auch Ihrer Ansicht nach hobbymäßig.

Sie müssen daher dem Kunden auch ein Widerrufsrecht einräumen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz