So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1713
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Im Juli 2011 habe ich nachzahlung Rechnung f r 2010 erhalten. Nachzahlun

Kundenfrage

Im Juli 2011 habe ich nachzahlung Rechnung für 2010 erhalten.
Nachzahlun beinhaltet Betribskosten für Wohnung(Kaltwasser,Kanal,Mühllabfuhr,grundsteuer,StraßenreinigungSchornsteinfeger,versicherung,heizung usw.).
In 2010 war ich hilfsbedurftig und bis März 2011 Jahr dann habe ich Arbetsplatz gefunden und von Beschäftigtes verheltnis . Wer ist verpflichtet Nebenkosten nachzalung aus 2010 zu zahlen Ich oder Job Center.

Mit beste Grüß
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Sie sollten sich in der Tat mit dem JobCenter in Verbindung setzen.

Allerdings gebe ich zu bedenken, dass Sie momentan wieder leistungsfähig sind, was Ihnen das JobCenter entgegen halten könnte.
Dieser Einwand ist auch stichhaltig.

Verlangen Sie daher auf jeden Fall einen rechtsmittelfähigen Bescheid mit den etwaigen Ablehnungsgründen und legen Sie diesen einem Anwalt Ihrer Wahl zu Prüfung vor, wenn der Bescheid eine Ablehnung enthält.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank im Voraus für Ihre Akzeptanz und Bewertung meiner Antwort; Rechtsrat darf nicht kostenlos erfolgen.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

falls Sie noch eine Nachfrage haben, können Sie diese gerne stellen. Ansonsten bitte ich darum, meine Antwort zu akzeptieren; Rechtsrat darf nur gegen eine Vergütung erfolgen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz